headerneu

Der Jubiläumsfamiliengottesdienst am 2. Adventssonntag fand bei allen Gottesdienstbesuchern große Zustimmung. Das Spiel der Kinder mit „Avarizzo und Bischof Nikolaus“ ging einem zu Herzen. „Liebe kann man nicht kaufen, Liebe muss man tun!“ so sagte Bischof Nikolaus zu Avarizzo.

In der Predigt von Domkapitular Clemens Bieber kam auch gut zur Geltung, dass es allen Beteiligten ein Herzensanliegen sein soll, die an der Erziehung der Kinder teilhaben. Den Eltern in der Familie, den Erzieherinnen und Erziehern in der KiTa, aber auch den Verantwortlichen in der Trägerschaft. Allen soll der Dienst am Menschen wichtig sein, alle sollen ihre Herzenstüre für den anderen aufmachen. Zugleich war es der letzte große Familiengottesdienst mit unserem Pfarrer Arnold Hartlaub, der am 30.04.2019 ja in den Ruhestand geht. Schön war es auch, dass wir beim anschließenden kleinen Stehempfang im Kindergarten aktive und ehemalige Familien und viele ehemalige Kolleginnen getroffen haben und Erinnerungen ausgetauscht wurden.

Nachrichten

Flohmarkterlös 2019

Das Flohmarktteam des Elternbeirats hat uns 409,73 Euro als Erlös des diesjährigen Flohmarktes übergeben. Der Erlös aus dem Flohmarkt wird seit Jahren schon für die Theaterbesuche der Mittleren und Vorschulkinder hergenommen. Vielen Dank für die Organisation und Durchführung!

Kooperation mit der Seniorenresidenz Elisa

Am Donnerstag, 16. Mai 2019 startete unsere Kooperartion mit der Seniorenresidenz Elisa in Aschaffenburg. Wir möchten Kinder und Senioren zusammenbringen, um den Alltag der Senioren zu bereichern und den Senioren durch unseren Besuch ein Lächeln auf ihr Gesicht zu zaubern. Alle sind gespannt, wie sich das Projekt weiter entwickelt. Für uns steht fest: wir bringen das Lachen und die Fröhlichkeit der Kinder, die Liedern aus dem Kindergartenalltag und unserer geschenkte Zeit mit in den Alltag der Senioren. Wohin die gemeinsame Reise geht, kann niemand sagen, aktuell genießen wir den guten Start und freuen uns auf weitere Besuche!

430,- Euro für Lundu / Erlös des Frühlingskonzertes

Unser diesjähriges Frühlingskonzert am Kindergartentor war wieder ein schöner Vormittag für alle Beteiligten. Die Kinder aus unseren vier Gruppen sangen nacheinander den ganzen Vormittag bis kurz vor 12.00 Uhr am Kindergartentor. Kaffee und Kuchen wurden gegen Spende für unseren Partnerkindergarten St. Gertrud in Lundu / Tansania angeboten. Hier kamen 430,- Euro zusammen. Danke für Ihre Unterstützung!

­